Meine 2 Kaninchen leben in meinem Zimmer. Dort hatten sie anfangs 2 Kaninchenkäfige, die ich zusammen gestellt und miteinander verbunden habe. Die beiden Käfige waren jeweils 100cm x 60cm lang. Seit mehreren Jahren sieht das alles etwas anders aus. Ich räume im Käfig immer mal wieder um, sodass sich öfters etwas ändert.

Auf diesem Bild siehst du den größten Bereich des Stalls. Hier ist auch das Klo links unten zu sehen. Im Normalfall liegt ein Gitter darauf, damit sie nicht herausspringen können.

Und hier sind die 1. & 2. Etage zu sehen. Um in die beiden Etagen zu kommen, müssen meine beiden Kaninchen springen. Vor der 2. Etage war ein Gitter angebracht, mittlerweile ist dort eine dünne Plexiglasscheibe.

 

Außerdem liegt im Stall eine Korkröhre, die sie gerne annagen. Dieses Material sieht schöner aus als Plastik und ist dennoch robust, widerstandsfähig und auch leicht zu säubern.

So sieht die Heuraufe aus. Sie ist aus stabilem Holz und hat einen Deckel, sodass sich das Kaninchen auch darauf setzen kann. Dadurch ist Charly anfangs ständig aus dem kleinen Stall gesprungen.

Die Fotos sind kurz nach der Errichtung geschossen worden, inzwischen schaut es etwas anders aus. Die Größe blieb unverändert.